Handgemachte Naturseife

"Sole More"


"Sole More" - handgemachte Naturseife

 

  • Gewicht: siehe Produktvarianten

 

INCI (Inhaltsstoffe): Carthamus Tinctorius Oil (Distelöl), Aqua (Wasser), Cocos Nucifera Oil (Kokosnussöl), Brassica Napus Oil (Rapsöl), Sodium hydroxide (Natriumhydroxid), Prunus Armeniaca Kernel Oil (Aprikosenkernöl), Maris Sal (Meersalz), Simmondsia Chinensis Oil (Jojobaöl), essential Oils (Citral*, Limonene*, Linalool*), CI 77891/ 77007.

*Allergene, die in ätherischen Ölen natürlich vorkommen.

"Sole More" - handgemachte Naturseife

CHF 12.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit ab Zahlungseingang1

Eigenschaften

  • geeignet als Hand- und Duschseife
  • Duft - Nadelhölzer, Zitrusfrüchte und Eukalyptus
  • Sole - wird gerne bei Neurodermitis, trockener Haut und Hautunreinheiten eingesetzt
  • Distelöl - wird in Seifen oft bei unreiner Haut verwendet
  • Kokosöl - reinigt die Haut mit weichem Schaum
  • Rapsöl - ist heimisch und wird in den Seifen gerne bei empfindlicher Haut empfohlen
  • Aprikosenkernöl - macht das Eincremen nach dem Duschen überflüssig
  • Jojoba - ist ein flüssiges Wachs und für seine pflegenden Eigenschaften bekannt
  • Vegan und ohne Palmöl
  • MHD - 12/2023
  • Überfettung - 8%

Verpackung und Rechtliches

Verpackung:

  • Zellglas, Papierbanderole - für Altpapier geeignet

Rechtliches:

  • Hergestellt in Österreich
  • Dieses Produkt ist von einem unabhängigen Labor geprüft und zertifiziert worden

Lagerung und Anwendung

  • als Gesichtsseife - weniger ist oft mehr. Meist ist es nicht nötig jeden Tag die Gesichtshaut mit Seife zu waschen. Am besten die Seife in der Hand aufschäumen und nur mit dem Schaum das Gesicht reinigen.
  • achte auf Dein Wohlbefinden, dann wirst Du bald wissen ob und in welcher Menge Dir die Seife gut tut.
  • kühl, trocken und dunkel lagern.
  • nach benutzen gut trocknen lassen. Am Besten auf einer Luffa-Ablage, oder einer Seifenschalle mit Rillen. Damit die Luft um die Seife zirkulieren und das überschüssige Wasser ablaufen kann.
  • nach dem Duschen am besten aus der Duschkabine nehmen. Dann kann die Seife besser trocknen und hält länger.
  • nicht verwenden wenn auf einzelne Komponenten Unverträglichkeiten oder Allergien bestehen.