SALE


"Aloe Vera. Pur" - handgemachte Naturseife
  Das ist die sanfteste Seife überhaupt. Mit viel Aloe Vera- Gel, der hautglättend, zellenregenerierend und äusserst feuchtigkeitsspendend ist. Die hier verarbeiteten Öle sind besonders sanft und pflegend. Die Seife ist nicht beduftet ... (mehr lesen)
CHF 8.50 CHF 6.50
"Asian Spirit" mit Reismilch - handgemachte Naturs
Die Naturseife „Asian Spirit“ duftet nach Nadelwald und beinhaltet viel Reismilch. Ob als Hand- oder Duschseife zaubert sie aus jedem Badezimmer eine Wellness - Oase. Der Duft wirkt beruhigend und der ultrafeine Milchseifenschaum i ... (mehr lesen)
CHF 8.00 CHF 6.00
"Avocado" - handgemachte Naturseife
  Avocado hoch zwei! In dieser Seife ist eine grosse Menge Avocadoöl verarbeitet, das einen weichen und cremigen Schaum zaubert und für geschmeidig glatte Haut sorgt. Zusätzlich steckt hier eine Avocadofrucht drinnen, die mit i ... (mehr lesen)
CHF 9.50 CHF 7.50
"Mondkatze" - handgemachte Naturseife
  Eine milde, sanfte Naturseife – wie die Samtpfoten einer Katze… Mit leichtem Zitronenduft der ätherischen Öle – wie eine frische Nacht.   Ein klassisches ausgeglichenes Rezept bietet jede Menge Pflege und Schaum.    ... (mehr lesen)
CHF 6.00 ab CHF 5.00
"Patchouli" - handgemachte Naturseife
  Eine klassische Naturseife, im maskulinen Look und mit holzigem Patchouliduft.   Psss... Ein Geheimnis hat diese Seife auch noch. Ich habe jede Menge Pflege hier reingepackt. Darüber werden sich die (Männer-)Hände richtig ... (mehr lesen)
CHF 6.00 CHF 4.50
"Sanddorn" - handgemachte Naturseife
  Sanddornbeeren sind leuchtend orange, säuerlich im Geschmack und reich an Vitaminen. Sie stärken das Immunsystem und helfen bei Erkältung. In der Naturkosmetik nähren sie die Haut und beugen der Austrocknung vor.   Oli ... (mehr lesen)
CHF 8.50 CHF 6.50

Infos zu den Sale- naturseifen

Da es sich bei unseren Produkten um reine Naturprodukte ohne Zusatz von chemischen Konservierungsstoffen handelt, könnten evtl. einige Seifen - je nach Sorte- nach ca. 1 -2 Jahren die Farbe und/ oder den Duft teilweise verlieren. Das schadet aber der eigentlichen Qualität der Naturseife nicht.

 

Auch das erreichen vom MHD bedeutet keineswegs, dass die Seife unbrauchbar ist. Das verdunsten des Wassers über die Zeit lässt die Seifen leichter, härter und ausgiebiger werden.

 

Wurde die Naturseife ordentlich gelagert / gekühlt, dunkel und trocken, kann sie noch nach sehr langer Zeit benützt werden.

 

Erst wenn die Naturseife Ranz aufweist, ist es nicht mehr gut. In diesem Fall die betroffenen Stellen abschneiden und die Seife schnell aufbrauchen. Ranz erkennt man an braunen Flecken auf der Seife, die nicht fein riechen.